Boot ohne papiere

Alles über Boote
Antworten
Wackel
Beiträge: 1
Registriert: Di 21. Jul 2020, 13:32

Boot ohne papiere

Beitrag von Wackel » Di 21. Jul 2020, 13:36

Hallo. Ich hätte mal eine frage ... ich hab mir über ebay ein wiking schlauchboot mit 15 ps suzukimotor (für führerscheinfreies fahren) gekauft. Der besitzer hat aber keine- also gar keine papiere zum boot und auch nicht zum motor. Wie kann ich das boot zulassen? Was brauche ich dafür? Bin ein absoluter neuling auf dem wasser. Könnt ihr mir da vielleicht gute tips geben?

Grisu1965
Beiträge: 21
Registriert: Mi 26. Jun 2019, 19:31

Re: Boot ohne papiere

Beitrag von Grisu1965 » Di 21. Jul 2020, 14:05

Wenn du auf die Seite deines Zuständigen WSA gehst gibt es da ein Onlinformular für die Zulassung von Kleinfahrzeugen. Das füllst du aus und legst den Kaufvertrag von Boot und Motor, den du hoffentlich hast, dabei. Die Gebühr mit in den Umschlag und dann zur Post.
Die Bootsnummer steht auf dem Typenschild am Heck spiegel oder vorne eingestanzt auf der Nase. Damit sollte eine Zulassung kein Problem sein.
Gruß
Jürgen

Antworten